Seite wählen

MSK

Schlitzmagnetschalter mit Anschlussleitung

Der mit einem Reedkontakt ausgestattete Schlitzmagnetschalter MSK wird mit einem Stahlblech geschaltet, das in den Schlitz eintaucht. Ein zusätzlicher Dauermagnet ist nicht erforderlich. Der von Schutzgas umschlossene Kontakt meldet zuverlässig die Position von bewegten Teilen. Der Schaltzustand kann mit LEDs angezeigt werden. Eine bistabile Ausführung ist nicht vorgesehen.

Merkmale

  • Schlitzmagnetschalter mit integriertem Magnet
  • 2 m Anschlussleitung
  • Betätigung erfolgt durch ferromagnetisches Stahlblech
  • hohe Kontaktsicherheit durch Reedkontakt in Schutzgasatmosphäre
  • geräuscharmer Betrieb

Bestellangaben

Technische Daten

KontaktwerkstoffEisen / Nickel mit Rhodium
Anschluss2 m Anschlussleitung, 2 x 0,5 mm² bzw. 3 x 0,34 mm²
SchutzartIP67
Umgebungstemperatur-25 °C bis +80 °C
Gewicht120 g
MSK:
Schaltleistung max.
Schaltspannung max. (AC/DC)
Schaltstrom max.
Einschaltzeit
Rückfallzeit
Schaltfrequenz max.
-S-LED
40 VA / W
230 V
0,8 A
2 ms
0,1 ms
100 Hz

Downloads

Katalog und Betriebsanleitung

Hans & Jos. Kronenberg GmbH