Seite wählen
Search
Generic filters

EKB

Elektrische Kontaktbrücke EKB

Um die Sicherheit der Monteure bei Wartungen und Instandsetzungen von Aufzuganlagen zu erhöhen, bietet KRONENBERG die elektrische Kontaktbrücke EKB an.
Die EKB verfügt über zwei Kontaktstifte, deren Abstand mit Hilfe eines Drehrads einstellbar ist.
Eine automatische Seilrolle dient zur Befestigung der EKB an der Kleidung des Monteurs, so dass die EKB nicht verloren gehen kann oder versehentlich an der Kontaktstelle verbleibt.

Merkmale

  • Kontaktbrücke zur Überbrückung von Türkontakten bei Wartungsarbeiten an Aufzuganlagen
  • Abstand der Kontaktstifte über Drehrad stufenlos einstellbar von 14 - 36 mm
  • Seilrolle zur Befestigung an der Kleidung des Anwenders
  • Anwendung nur durch eingewiesenes Fachpersonal (Elektrofachkraft)

Bestellangaben

Technische Daten

Schaltleistung Ui = 500 V,    Ith = 10 A,    AC: Ue = 230 V Ie = 2 A, DC: Ue = 200 V Ie = 0,5 A,  DC: Ue = 48 V Ie = 2 A
Kontaktabstand von 14 mm - 36 mm einstellbar
Seillänge (Seilrolle) 104 cm
Gewicht 105 g

Downloads

Katalog und Betriebsanleitung

Hans & Jos. Kronenberg GmbH