Zugangskontrollsysteme - Tastencodierungen

Tastencodierungen dienen dazu sicherheitsrelevante Bereiche, Firmenetagen und Wohnbereiche gegen Fremdzugang zu schützen. Auch Schlüsselschalter und Steckschlüssel kommen dabei zum Einsatz.

Die Tastencodierung TC3 ist ein elektronisches Gerät für Zugangskontrollsysteme. Nach der Eingabe eines Zugangscodes (PIN) und der Wahl der Funktion (Ein- oder Ausschalten) werden der oder die zugeordneten Schaltausgänge geschaltet. Das Gerät bietet die Möglichkeit 32 verschiedene Zugangscodes und bis zu 26 Schaltausgänge zu benutzen. Vor der Inbetriebnahme der Tastencodierung müssen je nach Funktionsweise einige Parameter eingestellt werden.

Über die Tastatur sind einstellbar: Zugangscode, Mastercode, Codelänge, Schaltverhalten und die Schaltzeit. Per Software ist es möglich, einem Zugangscode mehrere Ausgänge zuzuordnen. Auch die Sonderausgänge können speziell programmiert werden, um Anzeigefunktionen oder komplexe Verknüpfungen zu realisieren.

 

 

 

 

 

TC3 EDEL

Die Tastencodierung TC3-EDEL wurde mit Edelstahltasten konzipiert und passt durch ihren Aufbau und die Anordnung der laserbeschrifteten Tasten auch in die Standard-Außentableaus der KRONENBERG GmbH.
> Technische Daten / PDF

   

Tastencodierung TC3 STORM

Das Modell TC3-STORM hat eckige Metalltasten und ist zudem in einem optisch ansprechenden massiven Metallrahmen eingefasst. Die TC3-STORM kann recht einfach in die Deckplatte eingelassen oder aufgesetzt werden - Schutz gegen Vandalismus ist gewährleistet.
> Technische Daten / PDF

   
 

Tastencodierung TC3 ECO

Das Modell TC3-ECO ist die preiswerteste Variante und hat eckige Kunststofftasten.
> Technische Daten / PDF

   

Erweiterungsmodul AM8

Das Erweiterungsmodul AM8 wird eingesetzt, wenn die beiden Ausgänge der TC3 nicht ausreichen. Es besitzt acht Relaisausgänge.
> Technische Daten / PDF

Aktuelle Seite: Home PRODUKTE Tableaus Zugangskontrollsysteme

NEWSLETTER Anmeldung

Wir sind für Sie da:

Montag - Donnerstag 8 - 17 Uhr
und Freitag 8 - 15 Uhr 

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!